Sommerzeit der News

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sommerzeit der News

Beitrag von Erzähler am So 6 Jul 2014 - 16:56

Seit gegrüßt miteinander!

Mal was neues für euch.

TOP
1. Chronik der Herrscher
2. Jahreszeiten & Jahre

3. Reisen, Strecken, Zeiten
4. Briefe & Schriftstücke
5. Sonstiges

Zu. 1
Chronik der Herrschaft

Ich hatte mir Gedanken gemacht zu dem ganzen hin und her auf den Positionen der Könige / Königinnen. Ergebnis meiner Gedanken war eine kleine Chronik.
In dieser Chronik findet ihr einen Chronologischen verlauf der früheren bzw aktuellen Herrscher in einer Kurzübersicht. Desweiteren habe ich zu jedem Land eine noch mal Detaillierte Chronik geschrieben soweit es mir informativ möglich war. Sollte euch diesbezüglich etwas nicht passen, einfach bescheid sagen. Änderungswünsche nehme ich gerne entgegen Wink

Für alle zukünftigen als auch aktuellen Könige und Königinnen, bitte schaut euch diese Chronik an und beachtet dies in euren Schreiben. Geschichte gehört einfach dazu und ist wichtig auch für die Zukunft ^^


Zu. 2
Jahreszeiten & Jahre
Um die Jahreszeitenanzeige habe ich mich nun gekümmert. Recht findet ihr nun immer die Bildliche Anzeige so das ihr euch danach bei euren Schreiben richten könnt. Schnee im Sommer ist also etwas merkwürdig, es sei den die Schöpferin schmeißt mal wieder mit Ereignissen um sich. 

Jahre habe ich weggelassen. Das macht in meinen Augen keinen großen Sinn. Das würde weitere strengere Regelungennach sich ziehen und das möchte ich vermeiden.


Zu. 3
Reisen, Strecken, Zeiten
Aus gegebenen Anlass um das Thema noch mal aufzugreifen. 
Crystalia ist ein riesiges Land, vergleichbar mit unserer Welt. Jenes ist in einzelne Länder unterteilt. Da wir uns in einem Mittelalterlichen Fantasy befinden gibt es keine Motorräder, Auto, Züge oder Flugzeuge die einen zack zack in ein anderes Land bringen. Hier bei uns reisen wir zu Fuß oder zu Pferd oder in ner Kutsche oder Planwagen. 
(Ausgenommen sind die Schatten die durch ihre Fähigkeiten anders und schneller reisen können.)

Wenn ihr also euch zu Fuß aufmacht durch ein Land rechnet nicht damit in ein paar Stunden die Welt zu umrunden. Den selbst hier bei uns könnt ihr zu Pferd oder zu Fuß nicht innerhalb von wenigen Stunden von Berlin nach Rom kommen. Wer schon einmal so eine Strecke gereist ist, sei es mit Zug oder Auto weiß das es viele Stunden dauert und da Pferde nicht so schnell und Ausdauernd sind wie ein Auto dauert vieles länger. Plant daher in euer Schreiben bitte Monate ein durch ein Land zu reisen und in ein anderes zu kommen.
Ich hab euch mal ein paar Beispiele zusammengestellt:

Sharony nach Pane -> ca. 2 Monate
Sharony nach Luca -> ca. 2,5 Monate
Sharony nach Dahlia -> ca. 5 Monate
Sharony nach Pain -> ca. 6 Monate
Sharony nach Kyr -> ca. 3 Monate

Dahlia nach Luca -> 2 Monate
Dahlia nach Pane -> 4 Monate
Dahlia nach Kyr -> 2 Monate

Ihr seht also, mal eben ist nicht. Alles braucht Zeit und muss gut durchdacht sein. Denn alleine Strecke ist ja auch nicht das ausschlaggebende. Ihr reist ja nicht immer geradeaus auf gerade flacher Strecke. Es gibt Hügel, Berge, Täler, Wiesen, Felder Wälder, Flüsse. An einem tag seit ihr Müder am anderen Tag strotzt ihr vor Energie, an einem Tag helft ihr jemanden, an einem anderen Tag benötigt ihr Hilfe, an jenem Tag bleibt ihr was länger weil euch die Aussicht gefällt, andere durchreist ihr schnell damit ihr weg kommt. Was euch auf der Reise erwartet ist ein Abenteuer für sich. Also genießt es Wink
 

Zu. 4
Briefe & Schriftstücke

Jetzt habe ich so viel über die Langen Zeiten geschrieben die man braucht zum Reisen das ihr wohl denkt. Urgs, dann warte ich ja ewig auf eine Antwort bei meinen Briefen und so weiter. 
NEIN. Denn .. *trommelwirbel* es gibt die Flugpost und die Magiepost

Flugpost:
Neben der Brieftaube gibt es auch Falken die eure Briefe überbringen. Einfach nachricht schreiben. Eine Brieftaube oder Falken aus eurem Bestand wählen. Briefchen ums Beinchen und ab in die Lüfte. Hier in Crystalia sind die Tauben und Falken sehr intelligent. Ihr sagt ihnen wo hin sie das Briefchen bringen sollen und sie bringen es.
Zeitlich gesehen brauchen eure Briefe dann so ca. je nach Entfernung ne Woche.

Magiepost:
Tja, hat man einen Haus und Hofmagier zur Hand der sich in Teleportation von Gegenständen auskennt so kann er euren Briefe binnen weniger Minuten an den Empfänger schicken. Einige Magier haben sich alleine auf die Magiepost spezialisiert, sie versenden nicht nur eure Briefe sondern nehmen sie auch an und lassen sie euch zukommen. Wer also keinen Haus und Hofmagier hat nimmt also in der Stadt den nächsten Briefmagier. Jener verleiht auch für die, die weniger Taler haben Tauben und Falken, ganz nach Geldbeutel Wink

;)Eure Schriftstücke postet ihr dann am besten Verkündungen, Schriftwechsel und mehr. Dann findet ihr eure Briefe auch wieder und müsst sie nicht suchen Wink


Zu. 5
Sonstiges

An dieser Stelle möchte ich gerne unser neustes Mitglied begrüßen. Willkommen bei uns Melody Rose. Ich hoffe dir gefällt es hier und wir lesen bald mehr von dir =)


Das wars dann mal wieder von mir. Ich freue mich von euch zu hören.

Euer Erzähler (Kathy) ^^
avatar
Erzähler
Admin

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 28.10.12
Alter : 31

Eigenschaft des Spielers
Rasse:
Tätigkeit:
Reich:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten