Arya Hale

Crystalia :: Pforte :: RIP

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Arya Hale

Beitrag von Arya Hale am Mo 1 Sep 2014 - 19:20

Über Dich

Name:
Lea
Alter:
21
Wie hast du Crystalia gefunden?:
über die Forenliste auf forumieren.com


Über Deinen Charakter


Name:

Arya Hale
Spezies:
 Mensch der Magie
Alter:
17
Geschlecht:
weiblich
Beruf:
Barde
Herkunft:
Aron in Melanea

Charakter:

schnelle Auffassung ; Intelligent ; Extrovertiert ; freundlich ; dickköpfig ; manchmal etwas vorlaut ; kann nicht schwimmen ; waghalsig (hat selten vor etwas Angst) ; kann sich anderen nicht anvertrauen ; Angst vor offenen Gewässern und alles was größer als eine Pfütze ist ; liebt die Musik und Geschichten ; zeigt selten ihre wahren Gefühle

Vorgeschichte:

Arya wuchs in einer Bauernfamilie auf und ging ihren Pflichten als Tochter eines Bauern nach. Meistens hat sie ihrer Mutter im Haushalt geholfen, aber auch wenn es nötig war ihrem Vater und ihren Brüdern auf dem Feld, um die Ernte ein zu tragen. Als einzige Tochter musste sie sich schnell lernen sich bei ihren Brüdern durch zu setzten, wobei ihr Aren, der Älteste gerne behilflich sei. Von ihm lernte sie den groben Umgang mit Pfeil und Bogen, auch wenn es vermutlich mehr aus Spaß war. Im großen und Ganzen war ihr Leben recht vergnüglich, wenn man von allem Anderen absah.

Schon früh hatte sie sich immer begeistert, wenn die Spielmansleute in die Stadt kamen und ihre Lieder sangen und Geschichten erzählten. Immer wenn sie konnte stahl sie sich von zu Hause fort und hörte ihnen gebannt zu. Einem fiel sie auf und er nahm sie beiseite, um zu sehen, ob sie nicht Talent hätte. Sie hatte und immer wenn er in die Stadt kam, brachte er ihr ein paar Lieder und Geschichten bei. Ihre Eltern bemerkten ihr immer öfteres fehlen und da sie langsam in das Alter kam, wollten sie sie verheiraten, um sie eben von diesem nutzlosen Leben fern zu halten.
Arya war am Boden zerstört, hatte sie doch niemals geglaubt, dass ihre Eltern zu so etwas fähig waren. Sie selbst hatte nie vorgehabt ihr Leben als Barde zu führen, weswegen das Misstrauen ihrer Eltern sie schmerzte. Dem einzigen, dem sie noch etwas anvertrauen konnte war Aren gewesen.

Nachdem sie nun erfahren musste, wer ihr Ehegatte sein soll, fiel sie aus allen Wolken und beschloss davon zu laufen. Lieber so, als die Frau eines solchen Mannes. Ihr Bruder bemerkte ihr Vorhaben, hielt sie jedoch nicht davon ab. Er bat sie einfach darum noch etwas für sie zu organisieren und eben darum um einen Tag. Sie hatte zugestimmt und am Abend des nächsten Tages war der Barde namens Kyran zur Stelle, der sie mit sich nahm. Nun wurde aus Arya doch das, was ihre Eltern nicht wollten. Ein Barde.

Etliche Jahren gingen ins Land und sie hatte schnell ihr Handwerk erlernt und auch einige Tricks, was ihr des öfteren den Hals gerettet hat. Vor allem als ihr Lehrmeister verstarb aufgrund einer schweren Krankheit und sie nun auf sich allein gestellt war. Mit ihrem jetzigen Wissen kann sie sich durchschlagen und zieht nun von Stadt zu Stadt, um ihrem Beruf nach zu gehen.

Sonstiges:

 Sie hat immer eine Laute dabei und um ihrem Fuß ein paar Schellen, die sie jedoch abnimmt, sollte sie ein Mal leise sein müssen oder Dergleichen.

Fähigkeiten:

Aufgrund ihrer magischen Begabung hat sie ein Talent, was die Manipulation von Feuer betrifft. Mit anderen Worten, sie kann existierendes Feuer lenken und kontrolieren. Dafür muss Feuer jedoch schon vorhanden sein.


Avatarperson:

Adelaide Kane
avatar
Arya Hale

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 01.09.14

Eigenschaft des Spielers
Rasse: Magiewesen
Tätigkeit: Vagabund
Reich:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Crystalia :: Pforte :: RIP

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten