Ravena Ischeria

Crystalia :: Pforte :: RIP

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ravena Ischeria

Beitrag von Ravena Ischeria am Di 10 Sep 2013 - 20:21

Über Dich

Name: Marisa
Alter: 26
Wie hast du Crystalia gefunden? Zufällig bei Google ^^


Über Deinen Charakter

Name: Ravena Ischeria
Spezies: Magiewesen
Alter: 147 (32 im Aussehen)
Geschlecht: weiblich
Beruf: Fürstin der Schatten, Priesterin des Zerstörers
Herkunft: Despain
Charakter: hinterhältig, grausam, bösartig, rücksichtlos, mächtig, eiskalt

Vorgeschichte: Ravena wurde damals in Despain einfach auf den Stufen des Tempels achtlos liegen gelassen. Wie einStück Müll das niemand gebrauchen konnte. Eine der Priesterinnen nahm sie auf und zog sie groß. Schon früh bemerkte sie das sie anders war und sehr schnell bemerkte sie auch welche Macht in ihr schlummerte. Von einem schon immer dagewesenen tiefen verlangen zog es sie stehts in die Hände des Zerstörers um sein Werk zu schaffen. Unbarmherzig baute sie ihr wissen und ihre Macht aus. Wer ihr zu wieder war tötete sie langsam und quallvoll. Niemand konnte sie führen, sie ging stehts ihren eigenen Weg. Direkte Macht wollte sie nicht. Die Macht und die Angst im Schatten war ihr lieber. Das machte sie gefährlicher. Schon als Junge Frau weihte sie sich selbst dem Zerstörer und baute so ihre Macht noch mehr aus. Sie lauert im Dunkeln aber auch bei Tag. Sie nimmt sich was sie will. Ihre Aktionen sind willkürlich und folgen keinem Muster. Früh hatte sie die Aufmerksamkeit des Herrschers auf sich. Doch wies sie ihn ab. Sie war lieber unabhängig in ihren Endscheidungen und ebenso grausamer den tödlich. Schließlich ging sie soweit das sie sich dem Zerstörer selbst hingab und ihre Seele gab gegen Unsterblichkeit. Weder Metall noch Magie noch Hände können ihr etwas anhaben. Es fließt durch sie hindurch als sei sie nichts als Luft. Aber da sie die Gesichter derer Liebt die es versuchen spielt sie mit und festigt ihre Form das es so ist als wenn das Schwert in ihren Leib fährt nur um es sich wieder hinaus zu ziehen und ihn eigenhändig zu töten. Sie gab sich gerne der Leidenschaft hin wenn es ihr dienlic hwar oder sie gerade es einfach brauchte. So endstand auch eine Tochter. Doch jene wurde ihr gestohlen und bis heute hat sie jene nie wieder gesehen. Sie weiß aber das sie noch lebt. Sie spürt es mit jeder Phase ihres Körpers. Den auch ihre Tochter verfügt über eine Macht des Todes. Einst auf ihren Streifzügen entdeckte sie einen Jungen Mann. Dem Knabenalter gerade entwachsen. Verbannt aus einem fernen Königreich. Doch da sie anderweitig beschäftigt war verlor sie ihn ein paar Jahre aus den Augen. Als sie ihn wieder sah war er zu einem stattlichen Mann herangewachsen der auf sie begehrenswert wirkte. Doch sie wurde von ihm mehrmals abgewiesen. Der Versuch ihn zu töten blieb erfolglos. Eines Tages würde sie ihn wiedersehen und dann würde sie ihn vor die Wahl stellen. Entweder sie lieben, verehren und ihr gehören oder sterben. Sie würde ihn finden und sein Leben zur Hölle machen und ihm alles nehmen was ihn lieb und teuer war.

Sonstiges: Unsterblich, nur die Träne einer Erbin des Lichts vermag sie zu töten, doch das Wissen weiß keiner außer eine Hand voll ausgewählten Leuten. Sie wird auch die Tochter des Zerstörers genannt durch ihre Macht, aber auch weil keiner weiß woher sie kam.

Fähigkeiten: 
- Kann ihre Menschliche Gestalt auflösen und in einen Schatten ohne feste Form verwandeln.
- Mit ihrer Hand über dem Herz des Opfers zieht sie alles Leben aus dem Körper bis er stirbt und fügt es ihrer eigenen Lebenskraft hinzu, dies muss sich mindestens alle 3 Tage tun da es sie sonst schwächt.
- Mit einer Handbewegung kann sie puren Schmerz, Hass, Angst und Verzweiflung wie eine Druckwelle von sich schleudern, die alle im Umkreis trifft und sie dies alles spüren lässt. Aber auch gezielt nur auf eine Person.
- Sie kann sich in einen Raben verwandeln wenn ihr danach ist. Doch meistens bevorzugt sie die Form des Schattens der über das Land fegt ohne innezuhalten.
- Sie fühlt keinen Schmerz, nicht mal wenn sie im Feuer steht und sie brennt, kaum das es beginnt heilt es sogleich so als sei es nichts.

Avatarperson: Charlize Theron

Ravena Ischeria

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 10.09.13

Eigenschaft des Spielers
Rasse: Magiewesen
Tätigkeit: Bösartig
Reich: Despain

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Crystalia :: Pforte :: RIP

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten